Grenzenlose Vielfalt

Rum ist in Flaschen gefüllte Freiheit – nicht nur, weil Abenteurer, Seeleute und Piraten ihn im 18. Jahrhundert von der Karibik aus in die Welt gebracht haben.

Es ist vor allem die Tatsache, dass Rum, ganz anders als beispielsweise Cognac oder Scotch, geografisch nicht zugeordnet werden kann. Dementsprechend gibt es außer der Grundzutat Zuckerrohr oder dessen Verarbeitungsprodukte Sirup oder Melasse kein Wiedererkennungsmerkmal. Was wiederum dazu führt, dass es eine einzigartige aromatische Vielfalt gibt.

Im Karl warten drei hervorragende Rumsorten auf Neugierige und Kenner, die das breite Aromaspektrum kennenlernen möchten und sicher schätzen werden.

Zurück